Fensterbänke

Fensterbank außenAußenbereich

Auf der Außenseite des Fensters bestehen Fensterbänke im Allgemeinen aus Aluminium oder, ganz nach Kundenwunsch, aus Marmor. Hier sollte die Fensterbank mindestens 3 cm über die Hauswand ragen, damit abließendes Wasser nicht an die Fassade tropft (dies kann auf Dauer der Dämmung schaden).

Zudem sollte die Fensterbank mit einer sog. Anti-Dröhn-Folie versehen sein, um das Geräusch des auftreffenden Regens zu mindern.

Fensterbank innenInnenbereich

Bei Fensterbänken für die Innenseite des Fensters verfügt Alutecc über zahlreiche verschiedene Dekor-Varianten, die aus PVC, einer Schichtstoffplatte oder Marmor bestehen.

Wir beraten Sie gerne bereits im Vorfeld Ihrer Baumaßnahmen zur richtigen Wahl Ihrer Fensterbänke.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.